Stricken für Babys

 

   Das Stricken und Häkeln für den Nachwuchs ist besonders beliebt.
   Tolle individuelle Strickstücke verwöhnen die  
   kleinen Kinder und machen besonders viel Freude.
   Doch worauf sollte man dabei achten?
   Gerne geben wir hierzu einige hilfreiche Tipps.

 

 

 

 

Auswahl des richtigen Materials/Worauf muss geachtet werden
Für Babysachen eignen sich vor allem pflegeleichte (Waschmaschinentauglich) und hautfreundliche (nicht kratzende) Garne. Am besten eignen sich Baumwollmischungen und weiche, glatte Garne. Es sollten keine Wolle mit langen Fasern (z.B. Mohair, Angora oder Fransengarne) verwendet werden. Zudem müssen Knöpfe und Applikationen gut festgenäht werden, da diese sich sonst leicht lösen lassen.
 

Welche Farbtöne eignen sich besonders für Babys
Grundsätzlich gibt es bei der Auswahl von Farben kein richtig oder falsch. Mode ist vielfältig und auch Kinder haben Freude an vielen bunten Stricksachen. Die beliebtesten Farben für Baby-Mode haben wir Ihnen trotzdem zusammengestellt:

Neutrale Farben
Falls Sie noch nicht genau wissen, ob das Neugeborene ein Mädchen oder ein Junge wird, bieten sich geschlechtsneutrale Farben an. Dies sind entweder weiss/beige Töne oder auch helle Pastellfarben wie gelb oder grün welche z.B. mit knalligen Accessoires (Knöpfe/Applikationen) kombiniert werden können.

Farben für Mädchen
Pastelltöne, Rosa, Pink und Violett werden für Mädchen besonders gerne verwendet. Ob uni, oder mit einer neutralen Farbe (z.B. weiss/beige/hellgrau etc.) gemischt – aus diesen Farben entstehen tolle Modelle.

Farben für Jungs
Klassisch werden hier sämtliche Blautöne verwendet. Auch ein kräftiges rot, grün oder gelb passt hervorragend zu Buben. Ob eher dunkel oder hell – es findet sich sicher für jeden Geschmack die passende Farbe.

Was wird zum Stricken/Häkeln benötigt
Wählen Sie zuerst ein gewünschtes Modell aus einem Anleitungsheft aus. Nach der Auswahl einer dafür geeigneten Woll-Qualität finden Sie beim Produktebeschrieb die passende Nadelstärke. Dazu passende Knöpfe und/oder Applikationen veredeln jedes Strickstück zusätzlich. Nun können Sie mit dem Stricken loslegen und sich auf die leuchtenden Kinderaugen freuen.